Tastenspieler

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

+++ 15 Jahre Akkordeon-Ensemble TASTENSPIEL +++ Konzertreise ... [mehr] +++

 


DAS AKKORDEON-ENSEMBLE TASTENSPIEL


wurde im Januar 1999 aus Mitgliedern des Jugend-Akkordeon-Orchesters "concerto fisarmonica" der Musikschule Fröhlich gegründet.
Das Ziel der Gründung war eine Musiziergruppe von jungen Akkordeonisten, die anspruchsvolle Akkordeonmusik im Ensemble einstudieren und aufführen wollen.
Im Laufe der Jahre hatte das Ensemble mehr als 20 Mitglieder, von denen zwei seit der Gründung immer noch dabei sind. Alle Mitglieder von "TASTENSPIEL" spielen gleichzeitig auch im Jugend-Akkordeon-Orchester "concerto fisarmonica" mit.

Die Grundlagen für das gehobene Akkordeonspiel erwerben sich allen Mitglieder im Musikunterricht der Musikschule Fröhlich bei Tobias Mehner.

Zum Repertoire gehört alles, was man auf dem Akkordeon in der Besetzung mit den Stimmen 1 - 4 und Bass-Akkordeon spielen kann:

Klassik von Renaissance bis Moderne, Traditionals, Latin, Musette, Filmmusik und Musical und spezielle Kompositionen, die extra für uns enstanden sind.


Das Akkordeon Ensemble "TASTENSPIEL" hatte bereits viele nachhaltige Auftritte und Konzerte, z.B. bei den "Musikalischen Sommernachtsträumen" im Barockgarten Lichtenwalde, den Neujahrsempfängen der Gemeinde Niederwiesa und der Stadt Flöha, in Kirchen und Konzertsälen der Region und darüber hinaus.
Vom 18. bis 21. gehen die Tastenspieler anlässlich des 15-jährigen Jubiläums auf Konzertreise in die Schwäbische Alb.

Das Akkordeon-Ensemble TASTENSPIEL wird freundlich unterstützt von


nach oben
Letzte Aktualisierung am 23.07.2014

 
Homepage Counter kostenlos
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü